Podcast Folge #12 – Janina & Clara von Hanseatic Help über „Fashion Waste“

„Für den Müll produziert: Fast Fashion und was wir dagegen tun können (und sollten)“ … Das war unser Vortragstitel bei der Green World Tour Hamburg by Autarkia – eine Nachhaltigkeitsmesse, die Ende September im Rahmen der Hamburger Klimawoche stattgefunden hat. Aus der ursprünglich geplanten PowerPoint-Präsentation haben wir kurzerhand ein Live-Podcast-Interview gemacht: Gemeinsam mit Janina & Clara von Hanseatic„Podcast Folge #12 – Janina & Clara von Hanseatic Help über „Fashion Waste““ weiterlesen

Der Amazonas brennt: 5 Dinge, die du jetzt tun kannst

Zwischen den ersten größeren medialen Berichterstattungen zu den Waldbrennen im Amazonas-Gebiet und heute liegt gar nicht so viel Zeit und doch ist es schon sehr viel leiser in den Nachrichten geworden. Durch die geringere Präsenz könnte man meinen, dass das Problem gelöst wurde und man die Brände unter Kontrolle bekommen hat. Doch das Gegenteil ist„Der Amazonas brennt: 5 Dinge, die du jetzt tun kannst“ weiterlesen

Podcast Folge #11 – Christian Maria Mäntele von „Engagement Global“ über die 17 Ziele

Was sind die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung? Wie steht es um die Zielerreichung in Deutschland und auf der Welt? Gibt es noch Hoffnung in Bezug auf die Klimakrise? Braucht es womöglich den erhobenen Zeigefinger? Und was kann jeder Einzelne tun? In der 11. Folge des #facethewaste Podcasts geht es um die 17 Ziele für„Podcast Folge #11 – Christian Maria Mäntele von „Engagement Global“ über die 17 Ziele“ weiterlesen

Podcast Folge #10 – Nadine & Alessandro von „recyclehero“ über ihr Social-Startup

Was steckt hinter dem Hamburger Social-Startup „recyclehero“ und wie kam es zur Idee? Was hat das Ganze mit finanziell Benachteiligten, also z. B. mit Obdachlosen und Geflüchteten zu tun? Und welche Herausforderungen erwarten einen bei dem Unterfangen, ein Social-Business zu gründen und aufzubauen? ⁣ Nadine und Alessandro haben in dieser 10. Podcast-Folge (jippieh, runder Geburtstag!„Podcast Folge #10 – Nadine & Alessandro von „recyclehero“ über ihr Social-Startup“ weiterlesen

DIY Deocreme – schnell und einfach selber machen!

Mach‘ deine Pflegeprodukte doch einfach mal selbst! Das geht nicht nur super schnell und einfach, sondern ist oftmals auch noch viiiel günstiger, als die konventionelle Produktalternative. Und das Beste: Du weißt genau, was drin ist.

Einfaches Rezept für selbstgemachte Schoko-Crossies

Habt ihr auch noch Schokoladenreste von Weihnachten zu Hause? 🎅🙈 ⁣ Spätestens mit dem Osterhasen dürfte wieder etwas Schokolade vorrätig sein, sodass wir heute das perfekte DIY Tutorial für euch parat haben: Schoko-Crossies selber machen! ⁣ Schoko-Crossis habe ich schon als Kind total gern gegessen und ich erinnere mich noch, dass auch meine Mama die„Einfaches Rezept für selbstgemachte Schoko-Crossies“ weiterlesen

Backen und Kochen ohne Eier: 8 Ideen für den Ei-Ersatz

Für das Backen und Kochen ohne Eier gibt es gute Gründe: Erstens ist das Hinzufügen von Eiern beim Backen von Kuchen, Gebäck und Broten nicht zwingend notwendig: Jedes Rezept lässt sich durch die Verwendung eines geeigneten Ei-Ersatz-Produktes verändern und vegan gestalten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, damit Teig trotzdem schön fluffig-luftig, Speisen angedickt oder Zutaten gebunden„Backen und Kochen ohne Eier: 8 Ideen für den Ei-Ersatz“ weiterlesen

Vegane Milch selber machen: Rezept für Hafermilch & Mandelmilch

  Die Klimafastenzeit hatte kaum angefangen und wir haben schnell gemerkt: Noch veganer leben und gleichzeitig den Plastik- und Verpackungsmüll weiter reduzieren – das verträgt sich nur bedingt. Im Rahmen eines einwöchigen Mülltagebuchs sind vor allem Verpackungen von Soja- und Pflanzenmilch zusammengekommen. Uns war klar: Hier muss sich etwas ändern. Vor allem, weil wir eh schon gehört„Vegane Milch selber machen: Rezept für Hafermilch & Mandelmilch“ weiterlesen

Hochbeete selber machen – für Balkon und Terrasse

Du möchtest stets frische Kräuter und ein bisschen Gemüse parat haben? Dann mach‘ deinen Balkon einfach zum Garten! Wir verraten dir, was du zum Herstellen kleiner Hochbeete brauchst und wie es geht.

Weniger Müll im Bad: Näh-DIY „Kosmetikpads“

Ist euch mal aufgefallen, wie viele Wattepads man eigentlich so benutzt? Seitdem ich auf natürliche Kosmetik- und Pflegeprodukte im Bad weitestgehend umgestiegen bin, habe ich auch schon viel Verpackungsmüll im Bad vermeiden können: Zum Waschen des Gesichts kommt abends nur noch Wasser und Seife auf die Haut. Das reicht völlig aus und wirkt gefühlt auch„Weniger Müll im Bad: Näh-DIY „Kosmetikpads““ weiterlesen

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten